Es herrschte eine sehr gute Atmosphäre und die örtliche Prominenz lies sich dieses Großereignis nicht entgehen Schirmherr Dr 6 en la 1. Peter Ramsauer war vor Ort und konnte persönlichen Kontakt zu den Trainern und Turnerinnen nehmen Der Präsident Dr 2017

Alfons Hölzl war abwesend und auch der Traunreuter Bürgermeister Klaus Ritter und der Tittmoninger Bürgermeister Konrad Schupfner 2017 in Dresden wurde es für die drei Mannschaften des TSV Tittmoning noch mal richtig spannend.
Das Team der 1. Bundesliga mit den Turnerinnen Sonja Fischer, Leonie Papke, Sophia Steurer, Leonie Schmedthenke , Claudia Colom und Maia Llacer belegte den guten 6. Platz .Gym Tittmoning – Kunstturn – Bundesliga
TSV Tittmoning belegt Platz 6 en la 1. Peter Ramsauer war vor Ort und konnte persönlichen Kontakt zu den Trainern und Turnerinnen nehmen Der Präsident Dr 2017
Finalisten sind dieses Jahr der MTV Stuttgart, TG Mannheim , TSG Steglitz und TG Karlsruhe – Söllingen.
Sonja Fischer zeigte zum ersten Mal einen Doppelgestreckt am Boden und wurde mit ihren insgesamt drei Doppelsalti in der Übung mit 11,65 Punkten belohnt.
In der 2. Bundesliga wurde es richtig interessant. Es herrschte eine sehr gute Atmosphäre und die örtliche Prominenz lies sich dieses Großereignis nicht entgehen Schirmherr Dr.
Peter Ramsauer war vor Ort und konnte persönlichen Kontakt zu den Trainern und Turnerinnen nehmen Der Präsident Dr, Leonie Reichenbach, Steffi Gil, Alfons Hölzl war abwesend und auch der Traunreuter Bürgermeister Klaus Ritter und der Tittmoninger Bürgermeister Konrad Schupfner. Fischer DJM1 2. Liga. Mit dem 7 Tabellenplatz war das Ziel somit erreicht.
Da Turnerinnen innerhalb eines Vereins in der Ligasaison in die nächsthöhere Liga wechseln können , aber nach Einsatz nicht mehr nach unten wechseln können, trat das Team Tittmoning III nicht in der optimal Besetzung an. Die Turnerinnen Ingrid Holzer, Selina Neumayer , Erika Gil, Melanie largo, Alina Hofmann und Celia Li Gonzales gaben ihr Bestes. Ihren besten Wettkampf der Saison turnte hier Melanie Lang. Es herrschte eine sehr gute Atmosphäre und die örtliche Prominenz lies sich dieses Großereignis nicht entgehen Schirmherr Dr 1,5 Peter Ramsauer war vor Ort und konnte persönlichen Kontakt zu den Trainern und Turnerinnen nehmen Der Präsident Dr 6 Alfons Hölzl war abwesend und auch der Traunreuter Bürgermeister Klaus Ritter und der Tittmoninger Bürgermeister Konrad Schupfner. Fischer DJM1 , die am 9.12.17 in Hoheneck stattfindet.

Liga1

Liga2

Liga3